Katzenrassen 

LA PERM

Ursprung: USA

Haarkleid: Das Fell der La Perm kann ganz unterschiedlich ausfallen, mal welliger oder sehr lockig. Auch die Beschaffenheit ist nicht immer gleich. Sie kann von fest, über drahtig, bis sehr seidig reichen. Es gibt kurz- oder langhaarige Katzen.

Farben: Alle Fellfarben und –zeichnungen.

Körperbau: Mittelgroßer Körperbau, nicht zu kräftig, nicht zu zart.

Charakter: Sehr menschbezogen und neugierig. Ein liebenswerter „Hansdampf in allen Gassen".

Trivia: Der Name stammt vom englischen Wort „perm" (kurz für „permanent wave")ab - zu deutsch „Dauerwelle".