Katzenrassen 

ORIENTALISCH-KURZHAAR

Ursprung: Großbritannien

Haarkleid: Kurzes, feines und glänzende Haarkleid.

Farbe: Ca. 30 Farbvariationen, häufig braun. Ein- und zweifarbig, geströmt, gefleckt, gerädert und auch silberfarben.

Körperbau: Körper ist langgestreckt, schlank und muskulös. Die Beine sind zierlich.

Charakter: Verspielt, neugierig, intelligent und zutraulich

Trivia: Ab 1951 begann Baronin von Ullman die Entwicklung einer neuen Siamkatzen-Varietät vor, die grüne Augen und ein kurzes, einfarbig braunes Fell haben sollte. Nach einigen Mißerfolgen entstand die Orientalisch Kurzhaar und wurde 1972 als Rasse anerkannt. Die erste echte Orientalisch Kurzhaar war kastanienbraun. Diese Variante wird als „Havana" bezeichnet.