Katzenrassen 

Scottish Fold

Ursprung: Schottland

Haarkleid: Entweder dichtes, kurzes Fell oder mittellanges Haarkleid (Highland Fold), das vom Körper absteht.

Farbe: Schwarz, Weiß, Blue, Cream, Smoke, Red, Silver Shaded, Tortie, Bicolor sind möglich

Körperbau: Rundlicher, etwas gedrungen wirkender Körper mit relativ kurzen Beinen. Der runde Kopf wird durch die gefalteten, eng nach vorn anliegenden Ohren, noch betont. Die Augen sind groß und kreisrund, weswegen sie einen sanftmütigen Eindruck machen.

Charakter: Ruhig, wenig lebhaft und relativ anspruchslos, aber doch sensibel. Scheu gegenüber Fremden

Trivia: 1961 kam bei einem Wurf auf einem schottischen Bauernhof ein Katzenwelpe mit seltsam am Kopf anliegenden Ohren zur Welt. Als diese Katze später selbst Nachwuchs bekam, traten auch bei diesem gefalteten Ohren auf und setzten sich von Generation zu Generation fort. Die Rasse ist bis heute nicht überall anerkannt. Ein Grund dafür ist die Befürchtung, diese Katzen könnten Hörprobleme haben/bekommen. Bisher ist jedoch nicht belegt, dass diese Rasse mehr Probleme mit ihren Ohren hat, als andere.