Katzenrassen 

ANGORA

Ursprung: Türkei

Haarkleid: Feines, seidiges mittellanges Haarkleid ohne Unterfell

Farbe: Viele Farbvariationen, am außergewöhnlichsten Lilac und Chocolate

Körperbau: Schlanker Körperbau

Charakter: Die Türkisch Angora ist eine sehr unkomplizierte und gutmütige Katzenrasse. Verspielt und gesellig, ist sie ausserdem eine der wenigen Katzenrassen, die nicht wasserscheu ist.

Trivia: Bereits im 16. Jahrhundert wurden halblanghaarige Katzen als Zeitvertreib für den europäischen Adel von Handelsschiffen aus dem Orient nach Europa gebracht. In Europa war die adelige, halblanghaarige Ausführung im Gegensatz zu Ihren kurzhaarigen, einheimischen Verwandten hoch geschätzt und von großem Wert. In Adelshäusern wurden sie verwöhnt und für Ihre Beschaffung wurde ein nicht unerheblicher Preis bezahlt. In der Türkei gilt sie immer noch als Nationalkatze.